Am Montag, 8. Februar, wurde der Betrieb im Impfzentrum des Kreises Heinsberg in Erkelenz, Brüsseler Allee 5, aufgenommen. Pünktlich zu diesem Stichtag werden wir das Impfzentrum an den ÖPNV anbinden und bieten über den regulären Linienverkehr hinaus weitere ÖPNV-Fahrten an.

 

Das Impfzentrum wird über die Linien 401, 402 und SB1 zwischen etwa 13:30 und 20:30 Uhr angebunden. Über diese drei Linien kann das Impfzentrum von allen Kommunen im Kreis Heinsberg und deren Ortsteilen teilweise direkt, teilweise mit „schlankem Umsteigen“ von anderen Verkehrslinien oder dem MultiBus einfach erreicht werden.

 

An Samstagen sowie an Sonn- und Feiertagen haben Sie die Möglichkeit, über den MultiBus die Linien 401, 402 und SB1 am nächstmöglichen Umsteigepunkt zu erreichen. Der MultiBus kann telefonisch über die Buchungszentrale unter 02431 88-6688 sowie ganz bequem rund um die Uhr unter www.west-multibus.de gebucht werden. Um alle Fahrten rechtzeitig einplanen zu können, bitten wir Sie, rechtzeitig, möglichst bereits einige Tage vor dem Impftermin den MultiBus zu buchen.

 

Die Übersichtskarten zeigen anhand verschiedener Beispiele, wie komfortabel aus einigen Bereichen des Kreises das Impfzentrum angefahren werden kann.

 



 

Weiterhin finden Sie hier die Fahrpläne der Linien 401, 402 und SB1:

Fahrplan 401
Fahrplan 402
Fahrplan SB1

 

Sollten Sie keine Möglichkeit sehen, mit den oben genannten Verbindungen zum Impfzentrum zu gelangen, können Sie sich telefonisch unter 02431 88-6688 (Montag-Freitag: 06:00-22:00 Uhr, Samstag 06:30-22:00 Uhr, Sonn- u. Feiertag: 09:00-22:00 Uhr) individuell beraten lassen. In diesen Fällen wird eine individuelle Lösung anhand der vorhandenen Beförderungsmöglichkeiten für Sie angestrebt.